Wege zur geistlichen Reife

Wege zur geistlichen Reife

Geistliche Reife ist das Ziel, zu dem Jesus jeden einzelnen Christen hinführen will. Die Gemeinde ist eine Gemeinschaft, die vom Heiligen Geist zu dem Zweck geschaffen wurde, damit Menschen verändert werden – hin zu dem Ziel der Reife. Reife ist zugleich Christusähnlichkeit.

Dieses Seminar gibt eine Antwort auf folgende Fragen:

  • Wie können langjährige Christen eine Perspektive für ihre weitere geistliche Entwicklung bekommen?

  • Wie können junge Christen gezielt in ihrem geistlichen Wachstum gefördert werden?

  • Wie kann Stagnation im geistlichen Wachstum überwunden werden?

  • Wie kann die Gemeinde das geistliche Wachstum ihrer Mitglieder anstoßen und belgeiten?

Das Tagesseminar steht unter dem Motto „Training für Trainer“

Alle interessierten Gemeindeglieder, Leiter und Mitarbeiter

  • Was geistliche Reife ausmacht

  • Welche Faktoren den Prozess zur Reife fördern

  • Welche Phasen wir in der Nachfolge durchlaufen

  • Wie Lebensphasen und geistliche Entwicklungen zusammenhängen

  • Die geistliche Biographie der Teilnehmer

  • Eine Bewegung des geistlichen Wachstums in der Gemeinde

Die Teilnehmer:

  1. Erhalten eine neue Perspektive für ihr Leben

  2. Bekommen Impulse und Vorstellungen für das persönliche geistliche Wachstum

  3. Erhalten Motivation und Anleitung, anderen zum Wachstum zu verhelfen

  4. Sehen die Zusammenhänge zwischen geistlichem Wachstum und Gemeinde

  • Tagesseminar mit 8 Einheiten; ca. von 9.00 – 16.00 Uhr

  • 5 bis 50 Teilnehmer

  • Impulse, Fallstudien, Diskussionen, Persönliche Reflexion